Information zur Schulöffnung am 18. Mai

03.05.2020

 

 

Liebe Eltern!

 

Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, findet die zweite Etappe der Schulöffnung am 18. Mai statt. Ab diesem Tag dürfen die Schülerinnen und Schüler unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen wieder die Schule besuchen. Allerdings sind täglich nur zwei Schulstufen anwesend, die anderen Tage sind als Hausübungs- und Übungstage vorgesehen.

 

Der Unterricht erfolgt weitgehend stundenplankonform.

Bewegung und Sport, Musikerziehung und bis auf Weiteres auch Spielmusik entfallen allerdings. Die dadurch frei werdenden Unterrichtsstunden werden für die Vertiefung anderer Fächer verwendet.

 

Der Unterricht endet laut Stundenplan:

1. oder 2. Schulstufe: MO um 12.20 Uhr,   DI- FR um 11. 20 Uhr

3. oder 4. Schulstufe: MO – DO um 12.20 Uhr,  FR um 11. 20 Uhr

 

Anhand des beigelegten Planes können Sie jene Tage ersehen, an denen Ihr Kind unterrichtet wird. An den übrigen Tagen bieten wir Betreuung für Hausübung an. Wir bitten Sie, uns eine Woche im Voraus darüber schriftlich oder per Schoolfox zu verständigen, ob Sie das Angebot der Betreuung unbedingt benötigen.

Auch an den beiden Freitagen nach Christi Himmelfahrt und Fronleichnam findet Unterricht statt!

 

Ihr Kind braucht, wenn es die Schule betritt, ausnahmslos eine Mund-Nasen-Maske und muss diese in den Pausen und vor und nach dem Unterricht unbedingt tragen. Sollte Ihr Kind einer Risikogruppe angehören oder wenn Sie Bedenken haben, dass Ihr Kind, Sie oder Angehörige gefährdet sind zu erkranken, reicht eine schriftliche Entschuldigung. Das Lernen muss dann jedoch zu Hause erfolgen.

 

Wenn Ihr Kind in den verbleibenden zwei Wochen bis zur Schulöffnung an einzelnen Tagen zur Betreuung in die Schule kommt, bitten wir Sie, es bereits ab morgen Dienstag mit dem Mund-Nasen-Schutz auszustatten.

Bitte schicken Sie - im Interesse aller - Ihr Kind nur dann in die Schule, wenn es ganz gesund ist (kein Schnupfen, kein Husten).

 

Weitere Informationen (auch bezüglich Nachmittagsbetreuung) erhalten Sie noch vor dem 18. Mai. Bei Fragen, die dringend geklärt werden müssen, wenden Sie sich bitte an die Schule.

 

Mit lieben Grüßen

Roswitha Scharf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now