Zauberhafte Lesenacht

Ganz im Zeichen der Märchen stand die Lesenacht, der 4. Schulstufe, am 30.01.2020.

Zuerst durften die Kinder das Leserätsel „Der verschwundene Zauberstab“ in Kleingruppen lösen. Nach einer kleinen Stärkung stand eine Rätselrallye mit allerlei Quizfragen, die in QR-Codes versteckt waren und von den Kindern zuerst mithilfe von iPads entziffert werden mussten, auf dem Programm. Die iPads, von NÖ Media, standen den Kindern im Monat Jänner in Klassenstärke zur Verfügung und wurden vielfältig im Unterricht eingesetzt. Danach konnten die Kinder ihr Märchenwissen bei allerlei Märchenspielen unter Beweis stellen.

Ein Lesespiel im Turnsaal durfte natürlich auch nicht fehlen.

Zu später Stunde konnten die Kinder in ihrem gemütlichen Schlaflager, mit ihren neuen Taschenlampen, noch lesen.

Der nächste Vormittag war, nach einem gemeinsamen Frühstück mit der 3. Schulstufe, ebenfalls noch „märchenhaft“.

Der Höhepunkt war die eigens inszenierte Darstellung des Märchens „Wolfi und die 12 Geißlein“, die den Kindern der 3. Schulstufe vorgeführt wurde. Dabei gab es natürlich viel zu lachen!

Abschließend waren sich die Kinder und VOL Astrid Steindl einig: Solche Schulstunden sollte es öfter geben!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now